Username:

Password:

Fargot Password? / Help
Gletscherspalte

Abseilen in Gletscherspalte


Geplanter Termin 11. März 17, stündlich von 9.30h bis 14.30h, 25€

Anmeldungen sind noch vor Ort möglich oder per eMail: christian.gallus@geocaching-magazin.com

Das Abseilen in eine Gletscherspalte und das Loggen des Caches ist das absolute Highlight für abenteuerlustige Geocacher.

Außer Mut, sind keine weiteren Vorkenntnisse nötig. Erfahrene Kletterprofis stehen euch hierbei zur Seite. Die hierfür notwendige Kletterausrüstung wird euch kostenlos am Gletscher als Leihmaterial zur Verfügung gestellt. ACHTUNG: Es entstehen zusätzliche Kosten durch die Bahnfahrt mit dem Gletscherexpress. Bitte kommt am Workhoptag, dem 11. März 2017 eine Stunde vor Workshopstart zu unserem Infostand am Parkplatz der Gletscherbahn Talstation. Dort erhaltet ihr weitere Auskünfte über den genauen Ablauf und den Ort des Geschehens.

Zurzeit ist geplant, dass ihr mit dem Gletscherexpress zur Bergstation fahrt. Von dort aus werdet ihr während eines kurzen Fußmarschs von 20 Minuten zur Gletscherspalte geführt.

Bitte plant für die gesamte Aktion mindestens 2,5 Stunden ein.

Die Workshops „Abseilen in die Gletscherspalte“ und „Eisklettern“ finden samstags bzw. sonntags statt. Zur Zeit ist geplant, dass das „Abseilen in die Gletscherspalte“ am Samstag erfolgt. Sollten die Wetterbedingungen dies nicht zulassen, werden die Workshops auf Sonntag, den 12. März 2017 verlegt und umgekehrt dann das „Eisklettern“ auf samstags. Ist an beiden Tagen das Abseilen in die Gletscherspalte nicht möglich, wird ein Alternativprogramm angeboten. Die Entscheidung, ob der Workshop nicht stattfinden kann, erfolgt durch den verantwortlichen Bergführer vor Ort.

Alle weiteren Infos bekommt ihr über den Gutschein, den ihr nach der Buchung per E-Mail zugesendet bekommt. Bitte bringt den Gutschein mit zu den Workshops.

Treffpunkt ist der Infostand am Parkplatz der Pitztal Gletscher Talstation.