Schwarz-Tees -

Bereits 2700 v. Chr. finden wir in der chinesischen Literatur Hinweise auf den Teestrauch.

Die ersten Tees gelangten allerdings erst 1610 n. Chr. auf dem Seeweg nach Europa. Diese Tees, die in den holländischen und englischen Häfen angelandet wurden, waren ausnahmslos Grüntees.

Sie können sich sicher denken, dass der empfindliche Tee nach der langen Seereise eine entsprechend schlechte Qualität hatte. Mit unseren heutigen, feinen Tees hatten er nicht viel gemeinsam. Schwarzer Tee konnte gar nicht verschifft werden, weil er dadurch wertlos wurde (dies gelang erst vor rund 200 Jahren, doch dazu kommen wir später).

 Weiterführende Informationen unter Heike´s Teewissen.


aromatisierte Schwarz-Tees
aromatisierte Schwarz-Tees
Assam
Assam
besondere Schwarz-Tees
besondere Schwarz-Tees
Ceylon
Ceylon
China
China
Darjeeling
Darjeeling
Earl Grey
Earl Grey
Entcoffeinierte Schwarz-Tees
Entcoffeinierte Schwarz-Tees
Verschiedene Schwarz-Tee Mischungen
Verschiedene Schwarz-Tee Mischungen

Mein Teekorb

Ihr Teekorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Folge uns auf Facebook

Facebook

Unsere Partner

Verbraucherschutz
Fairness im Handel
IT-Recht-Kanzlei

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Bestseller

01. Englisch Karamell

ab EUR 3,89

02. Earl Grey Darjeeling (ab 33,95 ¤/kg)

ab EUR 4,85

03. Darjeeling FTGFOP1 Steinthal First Flush

ab EUR 6,85

04. Crema Ostfriesland

ab EUR 3,75

05. Earl Grey

ab EUR 3,89

06. Trüffel auf Butter

ab EUR 4,40

07. Petersburger Mischung (ab 26,70 ¤/ kg)

ab EUR 3,70

08. Englisch Breakfast

ab EUR 3,89

09. Marzipan

ab EUR 3,70

10. Bürgermeisters Teemischung (ab 30,81 ¤/kg)

ab EUR 4,40