Anmelden
Registrieren

Musik an der Martin-Luther-Kirche - Allgemeines

Hauptfeste
Feiertage 2018
Ostern1. April
Himmelfahrt10. Mai
Pfingsten20. Mai
ReformationstagMittwochs
Bußtag21. November
1. Advent2. Dezember
HeiligabendMontags
Feiertage 2019
Ostern21. April
Himmelfahrt30. Mai
Pfingsten9. Juni
ReformationstagDonnerstags
Bußtag20. November
1. Advent1. Dezember
HeiligabendDienstags

Immerwährender Feiertagskalender 2018 (gregorianisch)


Die Berechnung für die Jahre nach 1924 erfolgt nach gregorianischem Kalender. Wählen sie "Ostkirche", wenn sie auch für die spätern Jahren den julianischen Kalender verwenden wollen (Unter Vorbehalt).
Jahreszahl
Kalendersystem Gregorianisch
Dresden (Protestantische Gebiete Deutschlands und der Schweiz)
Julianisch
Ostkirche

Jahresanfang Neujahr
Montag
1. 1. 2018
Epiphanias
Sonnabend
6. 1. 2018
Vorpassion Septuagesimae
Sonntag
28. 1. 2018
Sexagesimae
Sonntag
4. 2. 2018
Estomihi
Sonntag
11. 2. 2018
Aschermittwoch
Mittwoch
14. 2. 2018
Passionszeit 1 Invokavit
Sonntag
18. 2. 2018
Reminiszere
Sonntag
25. 2. 2018
Okuli
Sonntag
4. 3. 2018
Laetare
Sonntag
11. 3. 2018
Passionszeit 2 Judika
Sonntag
18. 3. 2018
Palmarum
Sonntag
25. 3. 2018
Gründonnerstag
Donnerstag
29. 3. 2018
Karfreitag
Freitag
30. 3. 2018
Ostern Ostern
Sonntag
1. 4. 2018
Quasimodogeniti
Sonntag
8. 4. 2018
Misericordias domini
Sonntag
15. 4. 2018
Jubilate
Sonntag
22. 4. 2018
Kantate
Sonntag
29. 4. 2018
Pfingsten Rogate
Sonntag
6. 5. 2018
Himmelfahrt
Donnerstag
10. 5. 2018
Exaudi
Sonntag
13. 5. 2018
Pfingsten
Sonntag
20. 5. 2018
Trinitatis
Sonntag
27. 5. 2018
Nach Trinitatis Johannis
Sonntag
24. 6. 2018
Michaelis
Sonnabend
29. 9. 2018
Reformationstag
Mittwoch
31. 10. 2018
Martini
Sonntag
11. 11. 2018
Ende des Kirchenjahres Buß und Bettag
Mittwoch
21. 11. 2018
Ewigkeitssonntag
Sonntag
25. 11. 2018
Adventszeit Erster Advent
Sonntag
2. 12. 2018
Zweiter Advent
Sonntag
9. 12. 2018
Dritter Advent
Sonntag
16. 12. 2018
Vierter Advent
Sonntag
23. 12. 2018
Weihnachtszeit Heiligabend
Montag
24. 12. 2018
Weihnachten
Dienstag
25. 12. 2018
Stefanstag
Mittwoch
26. 12. 2018
Jahresende Silvester
Montag
31. 12. 2018
nach oben

Gültigkeit der Kalendersysteme

In den Jahren zwischen 1582 und 1924 galten in Europa unterschiedliche Kalendersysteme. Will man also für diese Zeit die richtigen Werte erhalten, muss man das für den betreffenden Ort korrekte Kalendersystem auswählen.

In Dresden (Voreinstellung) und den anderen protestantischen Gebieten Deutschlands und der Schweiz, wurde der Gregorianische Kalender im Jahr 1700 eingeführt (Umstellung vom 18.Februar auf den 1. März).

Bei dieser Umstellung ist also zu beachten: Im Jahr 1700 folgte in Dresden auf den Sonntag Invokavit am 18. Februar (julianisch) der Sonntag Reminiszere am 7. März (gregorianisch).

Die Differenz zwischen den Kalendersystemen beträgt derzeit 13 Tage. Sie erhöht sich um einen Tag in den Jahren, in denen nach dem gregorianischen Kalender der Schalttag nicht eingefügt wird. Das ist zum nächsten Mal im Jahr 2100 der Fall.

Weitere Einführungsdaten:

1582, 4. Oktober => 15. Oktober Spanien, Portugal, Italienische Staaten
1582, Dezember Frankreich, Holland, Brabant, Flandern, Hennegau
1583 Katholische Gebiete Deutschlands
1584 Katholische Kantone der Schweiz außer Wallis
1587 Ungarn, Siebenbürgen
1612 Wallis
1700, 18.Februar => 1. MärzProtestantische Gebiete Deutschlands und der Schweiz
1752 Großbritannien
1753 Schweden
1806 Frankreich (Nach Abschaffung des Revolutionskalenders).
1914 bis 1924 Russland, Griechenland, Rumänien, Bulgarien.
nach oben