Anmelden
Registrieren

Musik an der Martin-Luther-Kirche - Allgemeines

Hauptfeste
Feiertage 2018
Ostern1. April
Himmelfahrt10. Mai
Pfingsten20. Mai
ReformationstagMittwochs
Bußtag21. November
1. Advent2. Dezember
HeiligabendMontags
Feiertage 2019
Ostern21. April
Himmelfahrt30. Mai
Pfingsten9. Juni
ReformationstagDonnerstags
Bußtag20. November
1. Advent1. Dezember
HeiligabendDienstags

Konzerte


Konzertarchiv


Zeit : Freitag 18. April 2014, 16:00 Uhr Ort : Martin-Luther-Kirche
  Karfreitagskonzert des Bachchores
  Gottfried August Homilius (1714-1785) Markuspassion
Gesangssolo :
  • Daniela Haase, Sopran
  • Ewa Zeuner, Alt
  • Frank Blümel, Tenor
  • Florian Hartfiel, Bass
  • Hans-Ulrich Ohse, Bass
Instrumentalsolo :
  • Elke Voigt, Orgel
Ensembles :
  • Dresdner Bachchor
  • Sinfonietta Dresden
Leitung : Markus Leidenberger
Zusatzinfo :

Kurzeinführung


Gottfried August Homilius wurde am 2. Februar 1714 in Rosenthal/Sachsen geboren. Kurz nach seine Geburt zog die Familie nach Porschendorf bei Pirna. Ab 1722 war Homilius Schüler der Annenschule in Dresden.

1735 wurde er in Leipzig als Jurastudent der Universität immatrikuliert. In dieser Zeit war er Schüler von Johann Sebastian Bach.

1742 wurde er Organist an der Dresdner Frauenkirche, 1755 Kreuzkantor und Musikdirektor der drei Dresdner Hauptkirchen. Dieses Amt hatte er bis zu seinem Tod am 2. Juni 1785 inne.

Sein Hauptwirkungsort blieb die Frauenkirche, weil die Kreuzkirche 1760 zerstört und erst nach seinem Tod wieder aufgebaut wurde.

Die Kompositionen von Homilius waren zu ihrer Zeit sehr beliebt und außerdordnetlich verbreitet. Schon zu seinen Lebzeiten schrieb Johann Friedrich Reichardt, Homilius sei „jetzt wohl ausgemacht der beste Kirchenkomponist”.
Karfreitagskonzert_2014


Zeit : Samstag 17. Mai 2014, 17:00 Uhr Ort : St.-Petri-Kirche
  Gemeindesingen
  FRÜHLINGSMUSIK ZUM SONNTAG KANTATE
Leitung : Reinhard Schillack

Zeit : Samstag 24. Mai 2014, 19:00 Uhr Ort : Martin-Luther-Kirche
  Nacht der Kirchen
Werke :
  • 19:00 Orgelführung
  • 20.00 Orgelmusik; Werke von Nicolaus Bruhns, J.S. Bach und César Franck
  • 21.00 „Musik- Freude für die Seele“ Ein barockes Musikprogramm gestaltet vom Hausmusikkreis des Kirchpiels Dresden-Neustadt
  • 22.00 Lesung mit Musik in der Sakristei
  • 23.00 Taizé-Andacht
  • 24.00 Abschluss mit EG 482 „Der Mond ist aufgegangen“
Instrumentalsolo :
  • Elke Voigt, Jehmlich-Orgel
  • Thomas Schmidt, Lesung
Ensembles :
  • Hausmusikkreis des Kirchpiels Dresden-Neustadt: Leitung Susanne Pürthner
  • Taizé-Kreis der Martin-Luther-Gemeinde

Zeit : Samstag 24. Mai 2014, 19:00 Uhr Ort : St.-Pauli-Kirche
  Nacht der Kirchen
Werke :
  • 19.00 „Petrus-Oratorium“ von Siegfried Fietz
  • 21.00 „Petrus-Oratorium“ von Siegfried Fietz
Ensembles :
  • Patmos-Band und Chor Leitung Reinhard Schillack

Zeit : Samstag 24. Mai 2014, 19:30 Uhr Ort : Dreikönigskirche
  Nacht der Kirchen
Werke :
  • 19.30 „Musik- Freude für die Seele“ Ein barockes Musikprogramm gestaltet vom Hausmusikkreis des Kirchpiels Dresden-Neustadt
Ensembles :
  • Hausmusikkreis des Kirchpiels Dresden-Neustadt: Leitung Susanne Pürthner

Zeit : Freitag 13. Juni 2014, 21:30 Uhr Ort : Martin-Luther-Kirche
  Hinhören ‒ Nachtmusiken und Orgelkonzerte
  NACHTMUSIK I ZUR BRN
Instrumentalsolo :
  • Immanuel Albrecht, Instrumentalist
  • Franziska Leonhardi, Bildende Kunst
  • Jonas Friedrich Leonhardi, Schauspiel
  • Maximilian Marx, Mathematische Musik
  • Thomas Schmidt, Figurentheater
  • Martin Schneider, Kontrabass
  • Stefan Erik Schmidt, Orgel

Zeit : Samstag 14. Juni 2014, 16:00 Uhr Ort : Martin-Luther-Kirche
  ORGELFÜHRUNG ZUR BRN für Kinder und Erwachsene
Instrumentalsolo :
  • Elke Voigt, Jehmlich-Orgel

Zeit : Sonntag 15. Juni 2014, 09:30 Uhr Ort : Martin-Luther-Kirche
  Musikalischer Gottesdienst
  BLÄSERGOTTESDIENST ZUR JAHRESLOSUNG
Ensembles :
  • Posaunenchor der Martin-Luther-Kirche
Leitung : Elke Voigt

Zeit : Freitag 20. Juni 2014, 20:00 Uhr Ort : Martin-Luther-Kirche
  Hinhören ‒ Nachtmusiken und Orgelkonzerte
  ORGEL ROCKT
Werke :
  • Rockig-powervolle, gewaltige Klänge voller Energie für Schlagzeug & Orgel | groovend - einmalig - anders...
Instrumentalsolo :
  • Valentin N. Wutzler, Schlagzeug
  • Friedemann Wutzler, Orgel

Zeit : Sonntag 22. Juni 2014, 10:00 Uhr Ort : Dreikönigskirche
  Musikalischer Gottesdienst
  GOSPELGOTTESDIENST „ALLES IST MÖGLICH?“
Ensembles :
  • Gospelresounds und Band
Leitung : Elke Voigt


Kartenvorverkauf

Verwaltung Martin-Luther-Platz 5 fon: 89 85 130
Unsere Öffnungszeiten sind Mo, Do, Fr 10-12 Uhr und Di, Do 15-18 Uhr.

Konzertkasse Haus an der Kreuzkirche,
Konzertkasse am Florentinum und in der Schillergalerie
SAX-ticket an der Schauburg,

Restkarten an der Tageskasse eine Stunde vor Konzertbeginn

Abendkasse

Die Abendkasse ist eine halbe Stunde vor Beginn des Konzertes geöffnet.


Ältere Konzerte (Archiv):