SB Trier A-Klasse

pdf pdf 9 Ergebnisse (Mannschaften)  

[ rem |pdf |txt | htm | xml | xml1 | pgn ]

Spiel MNr Mannschaft MNr Mannschaft DWZ DWZ Erg. Erg. Route
1 SG Bernkastel/Tra.-Tra.   II 10 SG Trier   VI auto

Bemerkungen:
Harig, 09.03.2014:
Da SG Trier VI am 8. Spieltag zum zweiten Mal nicht angetreten ist, wird die Mannschaft aus der laufenden Spielrunde entfernt.
Alle Mannschafts- sowie Brettpunkte werden genullt.

2 2 SF 1958 Bitburg   II 9 SC Trittenheim 1979 1418 1399 4 4 auto
3 3 Bauer Bollendorf 8 SG PST-Trier/Bernkastel   II 1812 1441 6 2 auto
4 4 Konz-Karthaus   III 7 SG Reil-Kinheim   II 1509 1507 6 2 auto
5 SC 1948 Prüm 6 SG Trier   V 1562 1452 auto

Bemerkungen:
Laut Turnierordnung Abschnitt VIII, 10a) dürfen Spieler nur maximal 4x in einer anderen Mannschaft spielen. Der Spieler Erwin Berg hat mehr als 4x als Ersatzspieler in einer anderen Mannschaft gespielt.
Laut Turnierordnung, Abschnitt VIII, 20 hat der Einsatz eines nicht start- oder spielberechtigten Spielers den Verlust des gesamten Mannschaftskampfes und die Aberkennung aller Brettpunkte zur Folge.

Schachbezirk Trier e.V., Alexander Harig, 25. April 2014:
Mit Entscheidung der Proteststelle vom 24. April 2014 wurde die Wertung des Spiels in seine ursprüngliche Form versetzt.