Newsletter  •  Registrieren  •  Einloggen

 



 

TS Ungarn

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

mein Name ist Marta Reimer und ich heiße Sie herzlich willkommen auf der Seite der Stiftung Therapeutische Seelsorge. Ich möchte Ihnen hier die Arbeit der Stiftung TS in Ungarn vorstellen: eleos education.

Zur Geschichte:
Seit 2010 bekomme ich regelmäßig Anfragen für Vorträge und Seminare aus ungarischen Baptistengemeinden, um die Seelsorgearbeit der Pastoren und Seelsorger mit zu unterstützen. Seitdem halte ich landesweit Weiterbildungskurse und Seminare zu verschiedenen Themen. Im September 2013 begann ich mit der ersten Seminarreihe zur Ausbildung von begleitenden Seelsorger/Innen in der Hauptstadt Budapest. Diese Seminarreihe, mit maximal 20 Teilnehmern/Innen startet jährlich im September und endet im darauffolgenden Jahr im Mai.

Unser Anliegen
:
Meine persönliche Motivation ist darin begründet, dass ich selbst aus Ungarn komme. Es liegt mir am Herzen, den Gemeinden und ihren Mitarbeitern vor Ort in ihrer Sprache durch Ausbildung zu helfen. Ich möchte, dass die Gemeinden im Bereich der Seelsorge in Form von qualifizierter Ausbildung der Gemeindemitarbeiter Unterstützung erfahren. Die Stiftung TS unterstützt dieses Vorhaben.

Nächste Schritte:
- Aufbau eines Freundeskreises in Deutschland, damit eine finanzielle Unterstützung für einzelne Teilnehmer der Seelsorgekurse in Ungarn erfolgen kann.
- Werbung und Planung der Weiterbildungslehrgänge.
- Übersetzungsarbeiten seelsorgerlicher Literatur aus der deutschen Sprache.

Wir freuen uns wenn wir mit unserer Initiative für Ungarn ihr Interesse geweckt haben. Um die Arbeit vor Ort zu unterstützen, können Sie gerne mit mir Kontakt aufnehmen und/oder mit einer Spende auf das Konto Stiftung Therapeutische Seelsorge  bei der Sparkasse Kennwort „Ungarn“ unterstützen.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie diese Arbeit im Gebet mittragen würden.

Ihre Marta Reimer

Über den ersten Seelsorgekurs 2013/14 in Budapest lesen Sie hier!
Zum Abschluss des ersten Seelsorgekurses lesen Sie hier!
Bericht zur Situation im Juni 2015 lesen Sie hier!
Ein Teilnehmer berichtet - lesen Sie hier!
Kurstermine 2017

Meine Wurzeln: Seit 1986 lebe ich mit meiner Familie in Deutschland und verfüge über eine freiberufliche Praxis für heilkundliche Psychotherapie in Neutraubling bei Regensburg. Ich habe einen ungarischen Hochschulabschluss im Bereich des Gesundheitswesens absolviert. Großer Erfolg und Meilenstein war der theologische Abschluss (Master of Theology mit Spezialisierung Pastoral Therapie) an der University of South-Africa. Die Graduierung fand am 2. Juli 2015 in Wiedenest statt.

Spendenkonto:
Sparkasse Ansbach
BIC: BYLADEM1ANS
IBAN: DE39 7655 0000 0008 6264 83 
Kennwort: Seelsorgearbeit Ungarn